Breitbandlautsprecher - Musik live

 

.....gehören zu der Gattung Lautsprecher, welche fast den gesamten  hörbaren Frequenzbereich wiedergeben können. Wir haben uns einige spezielle Typen dieser Breitbandchassis ausgesucht, die am besten zu unserer Vorstellung einer lebendigen, dynamischen Musikwiedergabe passen. Dabei sind uns Superbelastbarkeiten von über 500 Watt und linaelglatte Frequenzgänge, wie uns manche Hochglanzprospekte einiger Hersteller vorgaukeln, total egal.
Wichtig ist für uns Klangfarbe, Dynamik, Ortungsschärfe, Auflösungsvermögen und musikalische Fähigkeiten um eine emotionales Hörerlebnis zu ermöglichen. Da wir mit einem Breitbänder eine punktuelle Schallquelle haben, wird eine größtmögliche, realistische Bühnendarstellung erreicht. Die leichte Papiermembran, der enge Luftspalt in Verbindung mit sehr starken Magneten ermöglicht einen Wirkungsgrad von bis zu 104dB bei 1 Watt. Das wird durch Einsatz von Hörnern sogar noch erhöht. Man braucht also kaum Verstärkerleistung um eine große Lautstärke zu erzeugen. Röhrenverstärker mit 2 x 10 Watt oder kleiner, sind ideale Spielpartner für diese Lautsprecher.
Kleinste Dynamiksprünge und feinste musikalische Verästelungen werden luftig und leicht wieder gegeben, und das auch bei kleinsten Abhörlautstärken.
Durch das große Auflösungsvermögen werden aber auch komplexe und laute Musiksignale mühelos umgesetzt.

 

 

Ein Lowther PM6a in unserer TQWT Box.

 

 

Der Phase Plug eines Tang Band Treibers

 

 

Breitbänder gibt es ab einem Durchmesser von 8cm.

 

 

Der kräftige Kobald-Magnet eines Lowthers

 

 

<Oris                                                               www.aes-kassel.de   0561 102550                                                      Tips>

Druckversion Druckversion | Sitemap
horn-breitbaender.de eine Sonderseite der AES © Audio und ElaSysteme Vertriebs GmbH www.aes-kassel.de Powered by 1&1